Willkommen auf dem Ziegenhof is…gut®
 > Startseite  > Ziegen
06. Dezember 2016 
Schaut rein!


Besucher
seit 12/2005: 208145   

Ziegen

Ziegenhof Heidesee in Brandenburg  
Mama, erzähl mir vom Leben einer Milchziege! 
Ziegenhof Heidesee in Brandenburg 
Schon früh geht es in die Natur zum Kräuter sammeln.Wenn es regnet haben wir keine Lust und geben einfach weniger Milch.Ziegenmutter sagt dann immer "mensch Weiber".Aber sie kennt uns, kann unsere Gedanken lesen. 
Hör mal zu! 
Ziegenhof Heidesee in Brandenburg Ziegenhof Heidesee in Brandenburg 
Na und nu,wo solln wa denn hin?Wir machen schon keen Mist!  
 
Ziegenhof Heidesee in Brandenburg Ziegenhof Heidesee in Brandenburg 
Ab uff die Weide, hat se jesacht!  
 
Ziegenhof Heidesee in Brandenburg Ziegenhof Heidesee in Brandenburg 
Na schaun wa mal,wat der morjen bringt.  
 
Ziegenhof Heidesee in Brandenburg Ziegenhof Heidesee in Brandenburg 
Flott,da hinten is wat los,loof ne so schnelle wate uf mia.  
 
Ziegenhof Heidesee in Brandenburg Ziegenhof Heidesee in Brandenburg 
Det nen ick abeten un Spass ham,da vajes ick allet um mia.  
 
Ziegenhof Heidesee in Brandenburg Ziegenhof Heidesee in Brandenburg 
Im Winter jibt det viel frischet Heu und andre arbeiten.  
 
Ziegenhof Heidesee in Brandenburg  
Horcht mal,unsere Winterarbeit kommt.(Weiter gehts demnächst mit der spannenden Erzählung!) 
 
Ziegenhof Heidesee in Brandenburg Ziegenhof Heidesee in Brandenburg 
Wir sind Burenziegen,eine Fleischrasse.Milch haben wir nicht viel und sind nicht so edel anzuschauen,aber wir bringen Klasse - Masse. 
 
Z I E G E N   M E C K E R N   I M M E R  
Ziegen sind den ganzen Tag damit beschäftigt, den Ziegenhalter auszutricksen.  
Sie gehen z.B. immer nach links, weil sie das so sollen, und nutzen jede Gelegenheit, bei der kleinsten Unaufmerksamkeit nach rechts zu gehen.  
Sie überlegen ständig, wie sie Zäune überwinden, Türen öffnen oder überhaupt ausbüchsen können.  
Sie brechen aus, kommen „artig“ zurück, um erneut auszubrechen.  
Sie lernen schnell, aber nur damit sie es beim zehnten Mal ganz anders machen können. Dabei grinsen sie noch „frech“.  
Sie kommen gerne, wenn sie gerufen werden, aber nur weil sie hoffen, dass gerade etwas „los ist“. 
Sie sind so neugierig, dass sie neue Gegenstände in unserer Hand aus nächster Nähe betrachten müssen und einen dabei umrennen.  
Sie fressen nur das, was ihnen schmeckt und das ändert sich dreimal in der Minute.  
Sie finden das, was man ihnen als bestes Futter anbietet, nie gut genug.  
Sie sind streitsüchtig und neiden allen Nachbarn Futter, Platz, Sonnenstrahlen, Nachwuchs und Rang.  
Sie sind sich aber alle einig, wenn sie etwas machen können, was sie nicht sollen. 
Sie können in harmonischer Einigkeit Obstbäume in sekundenschnelle niedermachen.  
Jede will Erste sein. Entweder ist eine Ziege in der Spitzengruppe, dann macht sie gut mit, oder gar nicht.  
Auf Regen haben Ziegen keine Lust, da ihnen das Gras an den Beinen zu nass ist. Also suchen sie sich eine trockene Stelle, fressen nicht und geben nur noch die Hälfte der Milch. 
Ziegen sind einfach tolle Tiere und wer erst einmal damit anfängt und das passende Temperament hat kommt nicht mehr von ihnen los.  
Geklaut von Christine Pilz  
 
Ziegen sind aber auch schön, elegant, stolz, lebenslustig, frech und nur ein bisschen anstrengend.  
Ziegenhof is…gut